Wir trauern um Wilfried Pohl



Wir trauern um

Wilfried Pohl

unseren von allen geschätzten Vorsitzenden,
der am 22. Juni 2019 plötzlich verstarb.
Er war seit Gründung des Bürgerbusvereins von Beginn an als Vorsitzender tätig.
Er widmete sich unserem Verein mit Leib und Seele und leitete ihn professionell und gut organisiert.
Wir blicken zurück auf viele gemeinsame Vereinserlebnisse.
Wir danken ihm dafür und werden ihm stets ein ehrendes Andenken bewahren.


 

200.te Fahrt von Jürgen Linke

Der Bürgerbusverein konnte wiederum einen unserer sehr engagierten ehrenamtlichen Fahrer, Jürgen Linke, am Bahnhof in Lauenbrück für seine 200. Fahrt ehren und mit dem mittlerweile altbewährten Ritual von Butterkuchen, Kaffee, Würstchen und alkoholfreien Getränken begrüßen. Unser leider verstorbener Vorsitzender überreiche ihm die Ehrenurkunde sowie erstmals die Ehrentasse mit seinem Bild und Logo des Bürgerbusses. Es war wie immer ein schönes Erlebnis, was wir immer gerne wiederholen möchten. Wir bedanken uns daher auf diesem Wege bei Jürgen Linke und den anderen engagierten Fahrern, auf die der Bürgerbusverein nicht verzichten kann und will.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
 

100.te Fahrt von Werner Riebesehl

Am 17. April 2019 absolvierte Werner Riebesehl als Fahrer seine 100. Fahrt bei unserem Bürgerbusteam Samtgemeinde Fintel e.V.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
 

Er unterstützt als Schneverdinger aus Mangel an Fahrern unsere Fahrer und wir freuen uns über seine hohe Einsatzfreudigkeit und hoffen dass er uns weiterhin treu bleibt.  Wie immer bei solchen Anlässen wurde er im Rahmen seiner Fahrt am Lauenbrücker Bahnhof von vielen Mitgliedern herzlich empfangen und gefeiert. Unser bewährtes Festkomitee für Feierlichkeiten hat mal wieder ganze Arbeit geleistet. Bockwürstchen, Butterkuchen etc. sowie Getränke waren reichlich vorhanden. Das herrliche Wetter spielte ebenfalls mit, sodass es wieder ein rundum gelungener Überraschungseffekt für Werner Riebesehl war. Wir wünschen uns, dass auch seine 200.te Fahrt auf diese Art und Weise gefeiert werden kann.

300.te Fahrt von Günter Gruß

Günter Gruß absolvierte in der Zeit des Einsatzes des Bürgerbusses nunmehr seine 300.te Fahrt!
Das ist der bisherige absolute Rekord. Günter Gruß findet sich - neben anderen aktiven ehrenamtlichen Fahrern - immer gerne bereit, bei Ausfällen von Fahrerinnen oder Fahrern einzuspringen, sodass die Aufrechterhaltung des Fahrbetriebes oft durch ihn gewährleistet wird. Daher wird am 15. September 2018, ab 10 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Rathaus der Samtgemeinde Fintel in Lauenbrück - der Samtgemeindebürgermeister Tobias Krüger und der Landrat Hermann Luttmann dem Kollegen Günter Gruß öffentlich Lob und Anerkennung aussprechen. Auch alle Mitglieder des Bürgerbusses schließen sich diesem Lob an.

Sommerfest des Bürgerbusvereins 2018

Hier sind einige Eindrücke von unserem Sommerfest 2018 am 28. Juli 2018 auf dem Hof Mahnken. Vielen Dank an alle Mitglieder, Ehepartner und Freunde des Bürgerbusses, die zu dem gelungenen Fest beigetragen haben.

previous arrow
next arrow
previous arrownext arrow
Slider
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutzerklärung Ok